Sie befinden sich hier: Startseite » Presse
WFG-NWM | WSC-NWM

Resonanz auf 1. Rückkehrertag Nordwestmecklenburg begeistert Organisatoren und Aussteller

1. Rückkehrertag 2018

28. Dezember 2018

Wiederholung der Veranstaltung 2019 fest eingeplant

Wismar Etwa 900 Besucher nutzten am 27. Dezember die Möglichkeit, sich über offene
Stellen bei privaten und öffentlichen Unternehmen und Einrichtungen in
Nordwestmecklenburg zu informieren. In der Markthalle der Kreis- und Hansestadt Wismar
wurden dazu mehr als 300 Arbeitsplätze von 37 Anbietern angeboten. "Mit dieser großen
Resonanz auf die erste Jobinfobörse in der Form hatten sowohl wir, als auch die Aussteller
nicht gerechnet", ist der Geschäftsführer der Wirtschaftsförderungsgesellschaft
Nordwestmecklenburg mbH, Martin Kopp begeistert. Bis aus Stuttgart, Frankfurt und sogar
aus Großbritannien seien ehemalige Nordwestmecklenburger gekommen, um sich auf
diesem Rückkehrertag über Arbeitsmöglichkeiten zu informieren.

Und nicht nur das: So mancher Besucher brachte gleich seine kompletten
Bewerbungsunterlagen mit. "Wir suchen seit Monaten händeringend nach einem
Qualitätsprüfer für unsere Produkte - ohne Erfolg", hieß es vom Büromöbelhersteller
Palmberg aus Schönberg. Am Veranstaltungstag sei dann ein Bewerber erschienen, der
neben den üblichen Bewerbungsunterlagen auch noch alle notwendigen Zertifikate
vorweisen konnte. Ähnlich zufriedene Stimmen waren auch von den anderen Unternehmen
zu hören. So führten die Vertreter von MV Werften Fertigmodule in zwei Stunden 80
Gespräche mit Interessenten.

Dass der 1. Rückkehrertag Nordwestmecklenburg so erfolgreich verlaufen ist, sei in erster
Linie ein Verdienst seiner Mitarbeiterinnen vom Welcome Service Center, so Martin Kopp.
"So wie sich Birte Rathsmann, Anna Brendler und Susann Malchow für die Vorbereitung und
Durchführung der Veranstaltung zwischen Weihnachten und Silvester ins Zeug gelegt
haben, ist es außergewöhnlich", ist der Geschäftsführer beeindruckt. Das habe er bisher in
keinem anderen Team, mit dem er zusammengearbeitet hat, erlebt. Deshalb ist es auch
abgemacht, dass es am 27. Dezember 2019 eine Neuauflage des Rückkehrertages
Nordwestmecklenburg geben wird.

Das Welcome Service Center ist ein Projekt der Wirtschaftsförderungsgesellschaft
Nordwestmecklenburg, einem Unternehmen des Landkreises Nordwestmecklenburg. Es
wird vom Land Mecklenburg-Vorpommern durch Mittel des Europäischen Sozialfonds sowie
durch Mittel der Wirtschaftsinitiative Ostseeraum Wismar (WOW) e. V. und des Landkreises
Nordwestmecklenburg gefördert.

Kontakt:
Wirtschaftsförderungsgesellschaft Nordwestmecklenburg mbH, Börzower Weg 3,
23936 Grevesmühlen
E-Mail: m.kopp@nordwestmecklenburg.de, Internet: , V.i.S.d.P.: Martin Kopp

Symbol Beschreibung Größe
Resonanz auf 1. Rückkehrertag Nordwestmecklenburg begeistert Organisatoren und Aussteller
0.2 MB

© Anna Brendler E-Mail

Zurück